Die Sternwarte Melle wurde nach 5 Jahren Bauzeit im Jahr 2000 fertiggestellt. In 8 m Höhe steht ein Newton-Teleskop mit mehr als 1 m Spiegeldurchmesser. Neben der Möglichkeit der visuellen Beobachtung besteht auch die Möglichkeit eine Kamera an dem Okularauszug zu befestigen. Hier noch einige Daten zum Teleskop: Gewicht der Montierung: 4,5 Tonnen Gewicht des Teleskops: 2,5 Tonnen Typus Newton-Reflektor mit Parabolspiegel Optikhersteller: LOMO, St. Petersburg, Russland Hauptspiegel: Durchmesser: 1120 mm = 44 Zoll Öffnungsverhältnis: f/4,4 Mit dem Flattner: Öffnungsverhältnis: f/4,8
Observatory in Melle / Germany
Home Home Latest Latest Gallery Gallery Timelapse Timelapse 360° Animations 360° Animations Equipment Equipment Home Home Latest Latest Gallery Gallery Timelapse Timelapse 360° Animations 360° Animations Equipment Equipment All photo images are copyrighted © 1999 - 2017 by Rainer Sparenberg